Praxismanagement in Magdeburg studieren

Praxismanagement - Bachelor of Arts

Bachelor Praxismanagement - In acht Semestern zum Akademische Abschluss

Von der Arzthelferin zur Praxismanagerin

Studieren Sie Deutschlands einzigartigen Bachelor-Studiengang Praxismanagement

Treten Sie ein in die akademische Welt und schärfen Sie Ihr berufliches Profil – ganz ohne Abitur, neben dem Beruf. Sie erlangen während Ihres Studiums alle nötigen Kompetenzen, um eine führende Management-Position im Gesundheitswesen aktiv zu gestalten.

Bewerben Sie sich für den bundesweit einzigartigen Studiengang Praxismanagement Bachelor of Arts. Acht spannende Semester mit ausgeprägtem Praxisbezug liegen vor Ihnen – und eine neue Karriere.

Bereit für Ihre Zukunft?

Schritt für Schritt zum Bachelor of Arts Praxismanagement

Schritt 1: Perspektiven ausloten

  • Sie arbeiten als medizinische/zahnmedizinische Fachangestellte oder als kaufmännischer Mitarbeiter im Gesundheitswesen und streben nach einem größeren Karriereschritt? Dann ist das berufsbegleitende Studium Praxismanagement genau das Richtige für Sie.
  • Wir bereiten Sie gezielt auf anspruchsvolle Management- und Führungsaufgaben in Einrichtungen der Gesundheitsversorgung vor, zum Beispiel in MVZ, Reha-Kliniken, Krankenkassen oder Ämtern und Behörden auf kommunaler, Landes- und Bundesebene.
  • Sie wollen das Studium erst einmal testen? Kein Problem: Nutzen Sie unseren kostenfreien Schnupperkurs.

Schritt 2: Finanzierung klären

  • Inklusive aller Studienunterlagen und Prüfungsleistungen betragen die Studiengebühren 1.500 EUR + 51 EUR Immatrikulationsgebühr pro Semester.
  • Steuerbonus: Die Studienkosten können Sie vollständig als Werbungskosten von der Steuer absetzen.
  • Auch Bund, Länder und EU bieten attraktive Fördermöglichkeiten. Sprechen Sie uns an, das EUMEDIAS-Studienteam berät Sie gern.

Schritt 3: Effektiv und mit Freude lernen

  • Ihr Studium kombiniert verschiedene effektive Lernformen miteinander: Die Präsenz-Seminare am Hochschul-Campus Magdeburg sind familien- und berufsfreundlich geplant (max. 1 x monatlich am Wochenende) und wechseln sich ab mit Selbststudium und E-Learning über die Online-Plattform Moodle.
  • Sie lernen in kleinen Gruppen und stehen in direktem Austausch mit den Dozenten und Ihren Kommilitonen.
  • Ihr Studienteam ist in allen Phasen des Studiums persönlich für Sie da und informiert Sie auch zu den Möglichkeiten der Freistellung während der Präsenzzeiten.

Schritt 4: Fundiertes Praxiswissen erwerben und direkt anwenden

  • Betriebswirtschaftliche Organisation von Gesundheitseinrichtungen
  • Rechtliche und gesundheitspolitische Rahmenbedingungen
  • Qualitätsmanagement
  • Personalmanagement und Führungspsychologie
  • Kommunikation und Konfliktmanagement in der Praxis
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Controlling und Kundenmanagement
  • qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung

Geschafft: Herzlichen Glückwunsch zum Bachelor!

  • Im achten und letzten Semester erstellen Sie Ihre Bachelor-Arbeit. Nach erfolgreicher Verteidigung erhalten Sie Ihren akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).
  • Sie wollen Ihre beruflichen Perspektiven weiter vorantreiben? Mit dem Bachelor-Abschluss qualifizieren Sie sich für ein anschließendes Master-Studium im Gesundheitswesen.

Vereinbaren Sie Ihr Kennenlerngespräch

Haben Sie Fragen zum Bachelorstudium Praxismanagement?

Sie möchten Praxismanager werden und mehr über unser Studienangebot erfahren? Dann rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir per Formular.

Ich beantworte Ihre Fragen und begleite Sie bis zum erfolgreichen Abschluss.
Ich freue mich auf Sie.

Carmen Ostwald

Studiengangskoordinatorin
Tel. 0391 – 5356766

Jetzt Termin vereinbaren!